Philosophie

Musik ist wahrscheinlich die wundervollste Sache, um Emotionen in Deiner Seele zu wecken. Doch auch ein gutes Bild, ganz ohne jeglichen Klang, das in seiner eigenen Sprache spricht, umgeben von und entnommen aus einem persönlichen Moment, kann den Weg zu den Herzen Deiner Freunde öffnen…“

————————————–

Thomas Bork, geboren 1963 in Deutschland, lebt seine Leidenschaft für Fotografie, seit er zum ersten Mal mit beinahe fünf Jahren eine Kamera in seinen Händen hielt.

Im Alter von dreizehn Jahren begann Thomas die Fotografie zu erlernen, indem er an entsprechenden Arbeitsgruppen seiner Schule teilnahm. Dieses markierte den Startpunkt für seinen ernsthaften Willen, mit Licht zu spielen und mit Menschen zu arbeiten.

Im schuleigenen Fotolabor erlernte er die aktuellen Techniken, die zur damaligen Zeit in allen Dunkelkammern der Welt Verwendung fanden. Über die Jahre jedoch verschwanden viele dieser Techniken oder wurden durch moderne Computer-basierte Methoden ersetzt. Im Bewusstsein, dass alle einmal erlernten manuellen Techniken ihren unschätzbaren Wert nie verlieren würden, entschied Thomas dann, ein Studium der Informatik an der Technischen Universität Braunschweig zu beginnen. Er schloss dieses Studium 1991 mit dem Master Diplom ab.

Doch auch während dieser Zeit behielt Thomas immer die Leidenschaft zur Arbeit mit dem Licht. Es folgten Jahre als Freiberufler im Bereich der Sport- und Konzertfotografie, immer begleitet durch Portrait- und Beauty-Projekte, sowohl im Studio wie auch on Location.

Heute kombiniert Thomas all seine Wissensgebiete zu einer einzigartigen Art der Fotografie, verbunden mit einer Prise einer persönlicher Note. Thomas‘ Fotoshootings sind nicht nur Stunden der Arbeit mit der Technologie. Es ist  vielmehr die Zusammenarbeit mit Freunden, die gemeinsam Spaß haben, von der ersten bis zur letzten Minute.

Und dieser Unterschied ist in seinen Fotografien zu erkennen…

Wann immer also in Dir der Wunsch aufkommt, ein Foto eines persönlichen Moments Deines Lebens besitzen zu wollen, kannst du Thomas erreichen. Auch wenn er gerade auf der gegenüberliegenden Seite der Erdkugel arbeiten sollte, er ist für Dich immer nur einen Anruf oder eine E-Mail entfernt…

Thomas Bork